Kategorien
Dekoriation-Artikel

Dekoration mit LED Treppenbeleuchtung

Es gibt mittlerweile zahlreiche Varianten, wie man das eigene Haus dekorieren kann. Egal ob es sich dabei um Wände, Möbel oder Renovierungsarbeiten handelt- mit ein wenig Kreativität kann man wahre Kunstwerke zaubern. In erster Linie kann man sehr klein einfangen und bevor man Wände herunterreißt oder neue Möbel kauft, kann man zu kleineren Veränderungen greifen. Ein Beispiel dafür wäre eine dekorative LED Treppenbeleuchtung. Bei der LED Treppenbeleuchtung handelt es sich eigentlich um eine kostengünstige aber gute Variante, wie man dem Raum eine vollkommen neue Dimension verleihen kann. Außerdem kann man mit der Lichterkette viel experimentieren oder Lichter wählen, die in verschiedenen Farben kommen. Letztendlich kommt es darauf an, welche Ideen man hat und wie viel Geld man investieren will. Näher betrachtet, ist eine LED Treppenbeleuchtung viel günstiger, als beispielsweise das Malen der Wände oder das Renovieren eines Raumes. Man beginnt klein, aber die Veränderung wird zu einem echten Hingucker. Wir gehen Ihnen hier ein paar Ideen, wie Sie Ihre Treppen mit einer LED Beleuchtung dekorieren können.

Stufe oder Wand?

Bei der Auswahl der LED Beleuchtung muss man erst wissen, wo man die Lichter anbringen kann. Es gibt in der Regel zwei Möglichkeiten: Entweder, man baut die Lichter direkt in die Stufen ein, oder man baut sie in die Wand ein. Diejenigen, die in die Stufe eingebaut werden, können entweder auf der oberen Seite, wo man tretet, oder auf der Vorderseite, die man gleich sieht, angebracht werden. Diejenigen Lichter jedoch, die auf die Wand kommen, werden ganz nahe an der Treppe angebracht, sodass sie ihr folgen. Auf diese Art und Weise bekommt man den Eindruck, als wären diese Lichter auch ein Teil der Treppen. Es gibt zahlreiche Ideen, wie Sie eine Deko daraus machen können. Da keine Treppe gleich ist, kann man ein eigenes Kunstwerk erschaffen, das vor allem als ein Unikat betrachtet werden kann. Die Entscheidung ist dann am Ende nur Ihnen überlassen.

Welche LED Lichter kaufen?

Nachdem Sie Ihre Entscheidung bezüglich der Beleuchtungsvariante getroffen haben, kommst es jetzt darauf an, welche Lichter Sie wählen. Dabei sind LED Lichter die beste Auswahl, da sie viele Vorteile aufweisen:

  • sie werden maximal handwarm,
  • sie sind sicher für Kinder,
  • sie sparen Strom,
  • sie sind in vielen Varianten zu finden,
  • man kann sie einfach einbauen etc.

Natürlich haben Sie auch bei den LED Lichtern bestimmte Unterschiede, da Sie beispielsweise beim Kauf achten sollten, wie stark diese Lichter sind. Diese werden meistens in Lumen ausgedrückt und man muss sie erst in Watt umwandeln , um ungefähr wissen zu können, wie stark die Lichter sind. Danach wählt man die Form, Farbe und Größe aus. Dabei gibt es eine zahlreiche Kette an Optionen, die man sich kaufen kann. Von kleinen zu großen Lichtern, von runden bis hin zu eckigen, von einzelnen Lichtern bis hin zu Lichterketten oder einem Lichterschlauch. Was Sie am Ende wählen, ist natürlich Ihre eigene Entscheidung. Falls Sie beispielsweise die Lichter in die Treppen einbauen, dann eigenen sich einzelne Modelle perfekt dazu. Bei der Variante, wo die Lichter der Treppe folgen und auf der Wand angebracht werden, können Sie beispielsweise einen Schlauch wählen, der mit LED Leuchten ausgestattet ist. Eine Lichterkette kommt dabei auch zum Einsatz. Sie wählen ja für sich und sollten ihre eigenen Ideen entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.